Genuss- und Freizeitregion Dresden Elbland

Die Urlaubsregion Dresden Elbland im Herzen Sachsens vereint mediterranen Charme, Kunst und Kultur sowie Genuss auf besondere Weise. Vom milden Klima begünstigt, prägen Weinberge diesen Landstrich, in den sich traumhafte Städte und romantische Dörfer mit langer Geschichte einfügen. Die 55 Kilometer lange Sächsische Weinstraße führt von Pirna über Dresden und Meißen bis in die malerischen Elbweindörfer hinter der Domstadt und damit durch das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas, dessen Geschichte bereits vor 850 Jahren begann. Parallel dazu verläuft der 90 km lange Sächsische Weinwanderweg mit mehreren Aussichtspunkten durch die Elbhänge. Den Rebensaft genießen kann man in gemütlichen Restaurants, Weingütern, saisonal geöffneten Gastbetrieben in den Weinbergen oder auf einem der herbstlichen Wein- und Hoffeste.

Tage des offenen Weingutes

Am 24.und 25. August 2019 finden bereits zum 20. Mal die „Tage des offenen Weingutes“ statt. Zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz öffnen zum Jubiläum mehr als 45 Weingüter, Winzer und Straußwirtschaften Tore, Keller und Flaschen. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, den unglaublichen Reichtum der Weinkultur in der Region zu erleben und mit den Winzern selber ins Gespräch zu kommen. Neben großen Namen warten auch kleine und noch weniger bekannte Weingüter auf entdeckungsfreudige Genießer. Und wenn Sie das Auto lieber stehen lassen möchten: Ein Sonderbusse bringt die Besucher fast durchgängig im 15- Minuten-Takt bequem von Weingut zu Weingut. Die Shuttles pendeln rechtselbisch zwischen Diesbar-Seußlitz, Meißen und Radebeul und linkselbisch zwischen Radebeul, Cossebaude und Weistropp. Im Ticketpreis von sechs Euro ist ein Glas Wein (0,1 Liter) inklusive. Neben den raren sächsischen Weinen gibt es in der Region auch manch andere köstliche Überraschung wie Obstbrände, wohlschmeckende Biere oder den vitaminreichen Nektar der Aroniabeere. An saisonalen Spezialitäten kommen Spargel von den Feldern nördlich von Meißen, Karpfen aus den Moritzburger Teichen, Schwarz-, Rot- und Niederwild auf den Tisch.

Tourismusverband Elbland Dresden e.V.
Dresdner Straße 7
01662 Meißen
Tel.: +49 (0) 3521 – 76 35 0
Fax: +49 (0) 3521 – 76 35 40

www.dresden-elbland.de

 

Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, um Reichweitenmessungen durchzuführen, um Ihre Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten (Webtracking) sowie um Ihnen auf unserer und auch auf den Websites unserer Kooperationspartner passende Angebote anzeigen zu können (Retargeting). Weitere Informationen hierzu und auch zu Ihrem jederzeitigen Widerspruchsrecht finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Wenn Sie unsere Website weiter aktiv nutzen, gehen wir von Ihrer Zustimmung zu dieser Verwendung von Cookies aus. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close